Berichte« zurück

2022-05-01 Frühjahrstour, Wanderung auf die Salmaser und Thaler Höhe

Frühjahrswanderung auf die Salmaser und Taler Höhe am 1. Mai
Von Wiedemannsdorf ging es für die vier Mädels hinauf zur Salmaser Höhe. Doch sie kamen nicht weit, denn schon gab es die ersten Frühjahrsblüher zu bestaunen. Bei Knabenkraut und Teufelskralle war man sich noch einig. Aber was sprießt sonst noch alles? Na gut Wiesenschaumkraut, fette Henne usw. waren auch kein Problem. Auch Google lens konnte nicht immer helfen. War dies nun eine besondere Kleeart oder ein Senfkraut? Einiges musste leider in Ungewissheit bleiben. Dafür waren sich alle einig, dass diese Farbenpracht im Frühjahr schon etwas ganz Besonderes bietet. Auch wenn das Wetter unsicher war und sich die Sonne rar gemacht hat, die Tour war trotzdem lohnenswert. Zum Schluss konnten sie noch ein zehn Tage altes Fohlen bewundern, wie es wackelig ihre Gehversuche unternahm und ein Gelbfinkt bei der Futtersuche rundete die Farbenpracht des Tages ab.

DSC00243

               
   

« zurück