Berichte« zurück

2019-01-10 Lawinenkunde Theorie LVS Suche Grundlagen Risikomanagement Skitour"

Ausbildung: Theorie Ablauf LVS Suche und Grundlagen Risikomanagement Skitour
mit Irmi Feuerstein und Martin Rochelt (im Vereinsheim).

Gabriele und Klaus haben am Theorieabend im Vereinsheim alle Hände voll zu tun, Getränke auszugeben: selbst die Stehplätze waren nicht ausreichend (ca. 50 Teilnehmer).
Dann referierte Irmi anschaulich anhand einer Präsentation und Filmen die Basics zur Lawinenkunde.
Krass die derzeitige große Lawinengefahr stellte der Film des am Vormittag erfolgten Lawinenabgangs an der Krinnenspitze und die aktuellen Lawinenlageberichte dar.
Im Vordergrund der 2-teiligen Ausbildung standen: Notfallausrüstung und ergänzende Ausrüstung, Lawinen 3 x 3 , Lawinenlagebericht kennen und interpretieren können, Alarmzeichen wie Wind, Triebschneeansammlungen, frische Lawinenabgänge, Wumm-Geräusche kennen und beobachten, Ablauf der LVS Suche (Systematik, Notruf, Signalsuche, Grobsuche, Feinsuche, Punktortung mittels Sondiertechnik, Schaufeltechniken, Erste Hilfe) kennen und üben, Hangneigung einschätzen und messen können, Spitzkehren, u.a.

Lawinenschild

« zurück