Berichte« zurück

2017-07-16 Bike & Hike auf die Pfälzer Hütte und Naafkopf

verfasst von franz_f, martina_s am 13.10.2016

P2950034 Am Sonntag, den 16. Juli starten wir zu dritt im liechtensteinischen Steg mit den Bikes zur Pfälzer Hütte. Der Weg entlang des Valünerbachs beginnt gemütlich zum Aufwärmen. Nach der Alpe Valüna werden die Aufschwünge immer steiler und die dazwischen liegenden Flachstücke zur Erholung immer kürzer. So sind nach 2 Stunden die 1000 Höhenmeter überwunden und die Pfälzer Hütte lädt zur Rast.
Das eigentliche Ziel ist noch von Wolkenfetzen verhüllt, die sich aber langsam auflösen. Nach einem Kaffee nehmen wir den Fußweg in Angriff. Der Steig inmitten des bunten Blumenmeers ist nicht zu verfehlen. Schnell ist das Gipfelkreuz erreicht. Die Aussicht ist gigantisch, obwohl noch immer Wolken Teile davon verhüllen. Drei Länder liegen uns zu Füßen: Österreich, die Schweiz und Liechtenstein. Nach ausgiebiger Landschaftsschau steigen wir wieder zum Bettlerjoch ab - die riesige Kuchenauswahl der Hütte lockt ...
Gut gestärkt rollen wir ein Stück die Hüttenzufahrt abwärts bis zur Alpe Gritsch. Dort zweigt ein Weg zur Tälihöhi ab, der unterhalb des Augstenberg nach Malbun führt. Auf einem anspruchsvollen Trail fahren wir hinab ins Vaduzer Tälli und dann abseits der Talstraße zurück zum Auto.


             

« zurück