Berichte« zurück

2017-03-11 Skitouren - wo es Firn gibt

verfasst von franz_f, martina_s am 13.10.2016

IMG-20170312-WA0011 Skitouren - wo es Firn gibt
Hier der Bericht von Moni:
Am 11.3. unternahm Luis eine Tour zur Winterstaude. Schon allein das Tourenziel war eine Herausforderung, weil es 2 Tage vorher geschüttet hatte, dass sich die Wiesen in einen See verwandelt hatten und die Schneefallgrenze bei 1800m lag. Das geschickt gewählte Tourenziel, die Winterstaude, erwies sich als Herausforderung. Eine sehr breite Lawine erstreckte sich über die Aufstiegsroute, die Ski mussten über diese getragen werden und die knüppelharten Schneebrocken wurden so umgangen.
Der Gipfel zeigte sich ungewohnt windstill und warm. Die Abfahrt erfolgte im oberen Teil im schönen Firn, danach musste ein kurzes Stück über die gefrorenen Wasserrinnen abgefahren werden. Zum Glück fand Luis eine Abfahrt, bei der die Lawinenkegel umfahren werden konnten, bis im unteren Teil wieder im Firn geschwungen werden konnte.


           

« zurück