Allgemeine Info’s« zurück

!!! CORONA-VIRUS !!!

Corona-Virus

verfasst von franz_f am 14.03.2020

[Stand 12.07.2020]

Sektionstouren:
Der Corona Virus hat leider auch unser Vereinsleben im DAV Weiler voll im Griff ...
ABER: In vielen Bundesländern (auch in Bayern) ist Sport in Kleingruppen (mittlerweile ohne Limitierung der Personenzahl) an der frischen Luft wieder erlaubt. Das bedeutet auch, dass erste Sektionstouren wieder möglich sind. Wie vom Bundesverband empfohlen, werden wir zum Wiedereinstieg Tagestouren in Kleingruppen und unter Auflagen anzubieten.
Sektionstouren nach Österreich oder Italien sind wieder möglich! (Stand: 14.06.2020)
Die Verordungen beziehen sich meist auf Individualsport im Freien ohne Kontakt in kleinen Gruppen. Individualsport bedeutet nicht, dass Gruppen ausgeschlossen sind, sondern dass keine Mannschaftssportarten gemeint sind. Wandern oder Mountainbiken ist beispielsweise auch in einer Gruppe als Individualsport einzustufen. Trotzdem müssen auch bei Individualsportarten in Gruppen die Regelungen zu Gruppengröße und Zusammensetzung beachtet werden.

Mehrtagestouren sind unter bestimmten Bedingungen möglich. Es sind die Regelungen für Beherbergungsbetriebe (§14/6. BayIfSMV) zu beachten! (Sechste Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (5. BayIfSMV) vom 19. Juni 2020)

Übernachtungen (Deutschland):
Der Aufenthalt in Gastronomie und Hotellerie, ist in der Familie sowie mit Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstands oder in einer Gruppe von bis zu zehn Personen gestattet. D.h. konkret ist es möglich, dass Gruppen mit max. 10 Personen aus unterschiedlichen Hausständen in einem Lager untergebracht werden können. Diese Gruppe darf auch die sanitäre Anlage gemeinsam betreten. Laut Rückmeldung des Ministeriums an den DAV müssen die Besuchergruppen untereinander keine Abstände einhalten - auch nicht im Lager. Grundsätzlich gilt: ein Abstand sollte aber - wo immer möglich- eingehalten und für eine ausreichende Belüftung gesorgt werden. Die Zusammensetzung der Gruppe sollte nicht wahllos erfolgen. Die Gruppe muss zusammen reserviert haben oder gemeinsam eine Tour unternehmen, zum Beispiel im Rahmen einer Sektionsveranstaltung.
Übernachtungen (Österreich):
Mindestabstand 1 Meter, in Schlafräumen & Gemeinschaftsschlafräumen gilt der Abstand von 1,5 Meter (zwischen Personen, die nicht im gleichen Haushalt leben). Mindestabstände können unterschritten werden, wenn "durch geeignete Schutzmaßnahmen zur räumlichen Trennung das Infektionsrisiko minimiert werden kann".

Die wichtigsten Regeln, welche Sektionstouren betreffen, sind hier zusammengefaßt:
- Die Gruppengröße ist seit 19.06.2020 nicht mehr limitiert
- Im Freien an der frischen Luft und dauerhaft mit min. 1,5 m Abstand
Fahrgemeinschaften (Deutschland): sind seit 17.06.2020 wieder normal möglich. Sollten Personen nicht nur des eigenen Hausstandes mitfahren, wird jedoch dringend das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung angeraten
Fahrgemeinschaften (Österreich): In Österreich ist ein Mund-Nasen-Schutz Pflicht! außerdem max. 2 Personen je Sitzreihe.

DAV Bike-Treff:
Am Dienstag, 26.05.2020 startet auch der "DAV Bike-Treff" wieder und zwar mit Treffpunkt immer dienstags um 18:00 Uhr am alten Bahnhof in Weiler (alter Fenebergparkplatz).
Ansprechpartner Karl Eckart, Tel. (08387) 1494
Die Regeln für Sektionstouren gelten auch für den Bike-Treff:
- Die Gruppengröße ist seit 19.06.2020 nicht mehr limitiert
- Im Freien an der frischen Luft und dauerhaft mit min. 1,5 m Abstand

Einkehr nach den Touren:
- Eine Einkehr nach den Touren findet unter den aktuell gültigen Sechste Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (5. BayIfSMV) vom 19. Juni 2020 statt! Seit 16.06.2020 ist der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum für Gruppen von bis zu 10 Personen wieder gestattet. Für weitere Personen gilt die 1,5 m Abstandsregel.
Im Zweifelsfall bei Aiwanger nachfragen ... Aiwanger erklärt die Corona-Regeln für den Biergarten
- Biergärten sind wieder geöffnet
- Speisegaststätten sind wieder offen

DAV-Helferfest:
Das Helferfest für 2020 musste leider abgesagt werden.

DAV Bergler-Stammtische:
Ab Montag, 22.06.2020 dürfen Veranstaltungen mit bis zu 50 Personen im Inneren und 100 Personen im Freien wieder stattfinden. Deshalb haben wir mit dem Bergler-Stammtisch am 02.07.2020 wieder gestartet! Bitte beachtet das angehängte Schutz- und Hygienekonzept des DAV Weiler für Veranstaltungen im Vereinsheim!

Weitere Infos gibt es bei den Tourenführeren und auf unserem Tourenprogramm.

Viele Grüße,
Franz Feuerstein (Tourenwart)

Im Vereinsheim (z. B. Berglerstammtisch) zu beachten:
Corona-Hygienekonzept-DAV-Weiler.pdf Corona-Hygienekonzept-DAV-Weiler.pdf  (~ 538 kb)

drucken

« zurück